Liebe Patientinnen und Patienten,

Bitte beachten Sie die geänderte Empfehlung zur Impfung nach durchgemachten Infekt mit SARS CoV2. Diese wird jetzt bereits vier Wochen nach vollständigem Abklingen der Symptome empfohlen. 


Die Impfungen gegen COVID 19 können nun auch endlich in den Hausarztpraxen angeboten werden. 

Aufgrund der hohen Zahl an Anfragen bitten wir Sie wenn möglich nur per Email unter der unten angeführten Email Adresse Kontakt zu uns aufzunehmen. Bitte geben Sie unbedingt eine aktuelle Handynummer an, damit wir Sie telefonisch zur Terminierung und Aufklärung erreichen können!

Impfung@Hausarzt-Bockenheim.de 


Wie kann ich mich über die Impfungen informieren? 

Auf der Seite des Robert Koch Institutes RKI finden Sie gute Informationen zu den verschiedenen Impfungen in mehreren Sprachen und auch leicht verständlich erklärt. Wir bitten Sie die ausgefüllte Einverständniserklärung, sowie den Impfpass und entsprechende Nachweise zu ihrem Impftermin mitzubringen (Schwangerschaft, Pflegebedürftigkeit von Angehörigen, Arbeitgebernachweise für Lehrer und Erzieher).

Aufklärungsbogen mRNA Impfstoff (Biontec)

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

Aufklärungsbogen Vektorimpfstoff (Astra Zeneca)

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Vektorimpfstoff-Tab.html